24. Februar 2012

Sport 1

Hallo meine Lieben im Blog,

seit Mitte Februar ist es nun endlich so weit, “Deutschland sucht das sexy Sport-Clip-Model 2″ gibts jetzt auch auf DVD zum Anschauen.
Vorab konntet, und könnt Ihr noch immer, diese Sendung auf “Sport 1″ kurz nach Mitternacht ansehen, dort allerdings nur mit gefühlten 1000 Werbeunterbrechungen.
Die Doppel-DVD mit Bonus- und Backstagematerial bietet nebst erotischem Showprogramm ebenso spannende und lustige Unterhaltungsmomente.
Aber bevor ich hier ins Schwärmen kommen, schreibt mir lieber Eure ganz persönliche und eigene Meinung zu diesem Werk.

Ich freu mich schon aufs Feedback. Bis dahin wünsche ich Euch einen wundervollen Tag, lasst Euch nicht stressen und auf bald.

Kussi

Eure

Jana und die Tiger

 

26 Antworten auf „Sport 1”

  1. Antworten Skibby sagt:

    Hallo meine Janamaus!

    Ich wünsche Dir auf diesem Wege Alles Gute zum Geburtstag heute und werde jeden 10.4. an Dich denken.Hoffe man sieht oder liest sich irgendwann und irgendwo mal wieder.Werde Dich vermissen.Oder vielleicht schikst mir ja mal ne E-Mail an meine Adresse.

    Dicken Geburtstags Knutscher für Dich und fühl Dich von mir geknuddelt.

    Dein Skibby

  2. Antworten Gentleman sagt:

    Hallo Jana,
    ist sehr schade das du Dich zurückziehen möchtest. Dachte das wir uns noch einmal sehen werden, zum Tanz.
    Wünsche Dir viel Glück im Leben.

    LG Alex, 1000 Küsse

  3. Antworten Skibby sagt:

    Hallo Janamaus!
    Habe grade mit Bestürzung Deinen letzten Blog gelesen.Schade dass Du Dich zurückziehen willst,aber bei den Gründen kann ich Dich sehr gut verstehen.Vielleicht sieht man Dich ja doch mal irgendwo mal wieder.Auf jedenfall wird mir immer in Erinnerung bleiben dass ich in Delmenhorst die Sahne von Deiner Brust lecken durfte.Habe von Tobias auch noch ein schönes Bild davon bekommen.
    Werde Dich sehr vermissen. :-(

    Dicken Knutscher und fühl Dich von mir ganz ganz doll gedrückt.DICKEN KNUTTTSCHERR für Dich.
    Dein Skibby

  4. Antworten Tobias sagt:

    Hallo mein Schatz,

    erst mal ganz liebe Grüße zum offiziellen Frühlingsanfang. Während der Dreharbeiten hast Du vom schönen Wetter sicher gar nicht so viel mitbekommen – oder gab es Außenszenen? Wie war Dein Kinoabend am Freitag?

    Hab den Tag wieder zu einer Vogelzählrunde durch das Mansfelder Seengebiet genutzt. So warm war es gar nicht – der Tag startete frostig und auch sonst wehte ein ziemlich kalter Wind – natürlich meistens von vorne.
    Spaß macht es natürlich trotzdem ;-) Zum Schluss standen immerhin 104 Vogelarten im Notizbuch, darunter eine Reihe von Neuankömmlingen aus südlichen Gefilden, die das schöne Wochenende zur Heimreise nutzten: Knäkenten, Rohrweihen, Schwarzmilan, Flussregenpfeifer, Beutelmeise, Heidelerche, Rauchschwalbe, Mönchsgrasmücke, Schwarzkehlchen, Blaukehlchen und Steinschmätzer hab ich heute zum ersten Mal in diesem Jahr gesehen und in den kommenden Wochen wird fast jeden Tag eine neue Vogelart hinzukommen.

    Morgen und auch am Donnerstag ist wieder ein Ausflug zum Gegenstein geplant. Dort warten noch viele Tonnen abgeschnittenes Material von der Flächensanierung auf den Abtransport (Alles auf LKWs gabeln und verdichten, damit möglichst viel drauf passt.

    Ich wünsche Dir eine ruhige Nacht mit süßen Träumen und morgen eine gute Heimfahrt.
    Drück Dich fest, ein dicker Kuss und liebe Grüße aus der Heimat

    Dein Tobias

  5. Antworten Gentleman sagt:

    Oh, Hallo Jana.
    lange nix gehört von dir, hoffe du kommst bald mal wieder in meine Nähe. Der Tanz steht ja noch offen, du süße Maus oder doch Katze.
    Dein lieber Alex, 1001 Küsse von mir für Dich.

  6. Antworten Charly sagt:

    Hi Jana.Mal ein Thema was nicht zu diesen Blogbeitrag passt.Ich vergess es sonst.Warum wird hier in Deutschland nicht wie in den USA bei einigen nicht allen Pornos eigentlich nicht mit Kondome gedreht?Das ist sicherer find ich und die Szenen sind trodzdem Geil wenn die Darsteller und Darstellerinnen sexy und aktraktiv sind.HIV-Tests schön und gut doch sicher kann man nie sein.Bitte als Kritik verstehn.Bye.

    • Antworten Charly sagt:

      sorry Tippfehler soll heissen.Bitte nicht als Kritik verstehn,würd ich mir nie erlauben weil ich bin ja net aus der Branchhe.

  7. Antworten Tobias sagt:

    Hallo mein Schatz,

    wieder neue (alte) Pläne? Ich freue mich, dass Dein Auftritt im Q-Dorf Anfang Mai wieder im Plan steht.

    Wegen Deiner Kino-Premiere am SamstagDie Tribute von Panem war ich ein wenig neugierig und hab in die Bücher geschaut. Ein apokalyptisches Szenario für eine surreale Welt und eine ziemlich makabere Story sind Die Hungerspiele schon, aber auch ein interessanter Stoff – wird sicher ein unterhaltsamer Kinoabend für Dich. Ich wünsche Dir dabei viel Spaß :-)

    War das Wochenende bei einem Kollegen zum Arbeiten in der Elbaue – überall Kraniche und Gänse – brauchte gar nicht das Grundstück zu verlassen um interessante Vögel zu sehen. Vier kleine Tiger sprangen um und auf uns herum und forderten ihre Streicheleinheiten. Wie geht es Deinen beiden?

    Ich drück Dich fest, ein dicker Kuss und liebe Grüße aus der Heimat
    Dein Tobias

  8. Antworten Chrissy sagt:

    Hey Mausii…. knutschaaaaaaaaa…
    Alles gute zum Frauentag wünsche ich dir.
    Hab mich lange nicht gemeldet wegen mein Lieben tollen Pc.
    Mal sehen wie lange das ding jetzt geht sonst schmeiße ich den echt noch aus dem Fenster wohne ja zum glück Hinterhaus.:D
    Wie wäre es mal mit einer Jana App ?Das wäre geil dann könnte ich immer schreiben
    Ach schade das es nicht klappt hab mich so aufs Q-Dorf gefreut aber haben ja zum glück unsere Fantreffen.
    Die Idee mit Eis essen von Antonio ist auch cool ich wäre dabei rrr..lach
    Das DSDS…. finde ich gar nicht mal so schlecht habe auch diese mitschnitte von Antonio am Tv geht es gar nicht zu gucken hab es Letztens mal versucht es kommt mir vor als wenn alle 3 min Werbung kommt und der Balken nervt tierisch.
    Deine Beiden Tiger sind so schnuckelig mein Biiiibiii liegt schon im Bett wer weiß was die da macht. :D
    So süße Mausi wünsche dir ein schönen Abend
    Knuddel Bussii Deine Chrissy

  9. Antworten Charly sagt:

    Hallo Jana.Alles gute zum Weltfrauentag.Du bist so wie ne Frau sein soll nämlich:Charmant,Tempramentvoll,Fröhlich,nett.Etwas ruhige Männer wie fühl sich da sofort angezogen.

    • Hey Charly,
      wow, Du bist ja Zucker, tausend Dank für die süßen Worte und herzlichen Grüße. Ich hätte vor lauter Aktion heute diesen Frauentag wohl voll verschnarcht und freu mich sehr, dass Ihr dabei an mich denkt. Dickes Küßchen aus dem verregneten Berlin an Dich, drück Dich fest.

  10. Antworten Tobias sagt:

    Hallo mein Schatz

    ein dicken Kuss und eine herzliche Umarmung sende ich Dir zu Deinem heutigen Ehrentag.
    Du bist und bleibst meine Traumfrau!

    Alles Liebe,
    Dein Tobias

    • Hi Tobias,
      oh man, das ist so lieb von Dir. Vielen Dank für Deine herzlichen Zeilen an mich. Der Frauentag wäre bei mir heut völlig untergegangen. Ich bin derweil zu Vorstellungsgesprächen am Start, hab dazu noch einige Meetings und verpasse offensichtlich all das Drumherum.
      Dicken Knutschi von mir an Dich mit eine mindestens ebenso warmherzigen Umarmung. Bis zu unseren nächsten Zeilen, hab einen schönen Tag.

  11. Antworten antonio sagt:

    …für die begehrteste…
    …für die geheimnisvollste…
    …für die liebevollste…
    …für die wildeste…
    …für die charmanteste…
    …für die sexiest…
    …für die …. Frau dieser Welt…

    die besten, die süßesten, die … Grüße zum Frauentag
    chiudete gli occhi e godetevi il profumo di una rosa bianca

    Liebe Jana, bleib wie Du bist und verwöhne uns noch möglichst lange mit deinen “Zärtlichkeiten“

    mille baci, il tuo ANTONIO

    Jana, wann gibt’s die Infos zu deinem 2. Film, der ja nun am 20.3. auf den Markt kommen soll? Auf der Seite von VIDEORMA erfährt man ja so gut wie gar nichts darüber.
    Was mich auch noch brennend interessiert, wann will Sat 1 endlich mal die Reportage senden, die sie im Q-Dorf gedreht haben.
    Ja. Und was ist mit deinem Q-Dorf Termin am 5. Mai passiert? Auf der Webseite vom
    Q-Dorf steht er immer noch.

    Die DVD-Version der 2.Staffel DSDSSCM habe ich nun auch zu sehen bekommen.
    Um es kurz zu machen, ich kann mich da Tobias Kommentar nur anschließen, er hat das Ganze bestens analysiert.

    Also dann wünsche ich Dir eine Gute Nacht, deinem Plüsch-Duo ein paar Knuddeleinheiten
    …und genieße deinen heutigen Ehrentag

    Bis bald
    ANTONIO

    • Antworten antonio sagt:

      …nun ja, wenn’s nichts mit dem Q-Dorf-Termin wird, dann laden wir Dich halt zum Eisessen ein – einfach nur mit Dir quatschen, das ist doch genauso geil.

      • Hallo mein Spatz Antonio,
        vielen lieben Dank für Deine süßen Grüße an mich, da ich den Frauentag heute vollends vergessen hätte, freu ich mich um so mehr, dass Ihr daran, also an mich, gedacht habt. Und ja, der Termin im Q-Dorf war für mich im Mai nicht mehr so passend, da die dazu laufenden Dreharbeiten für den 4. Jana B.-Streifen jetzt nicht dort stattfinden können: liegt aber nicht an der Disco, sondern an meinen Drehterminen. Aber trotzdem wirds dort bestimmt im Sommer wieder einen Auftritt von mir geben. Gestern hatte ich wieder ein Gespräch mit SAT 1, wenn wir die nächsten Dreharbeiten dort starten, wäre ein Treffen mit dem Fanclub oder eben mit Fans sicherlich gut zum Mitfilmen. Ein Eisessengehen mit Euch demnach auch mehr als passend, und wenn der Job mit dem TV getan ist, bleibt auch genug Zeit zum Quatschen nebenher und danach. Schauen wir mal, wann, wie und wo es passen würde. Das 3. Jana B.-Fanclubtreffen gibts auf alle Fälle im Juli, genaues Datum od. Terminvorschläge gibts bislang jedoch noch nicht.
        An welchem Tag genau der 2. Jana B.-Streifen herauskommt, weiß ich momentan noch nicht, werde dies aber dann zu den anstehenden Dreharbeiten übernächster Woche in Essen erfahren und den Film dann ebenfalls gleich anschauen können. Wieso diese Neuerscheinungen nicht beworben werden, ist auch mir unverständlich, doch die soll halt auch nicht unsere Sorge sein, so lange wir uns hier auf meiner HP auf dem Laufenden halten. Die SAT 1-24 h-Reportage wird nicht vor Mai im Fernsehen zu beäugen sein, dafür gibts allerdings schon Pläne fürs Drehen einer weiteren Folge, den “Die Geschichte der Jana B.” steckt stets voller Veränderungen und News, so dass es immer Stoff zum Senden gibt.
        Die DVD “Deutschland sucht das sexy Sport-Clip-Model Vol. 2″ ist sicherlich Geschmacksache und jeder hat dazu seine Meinung. Für mich waren die Dreharbeiten mit Leonie und Klaus jedoch ein super Spaß über 2 gesamte Tage.
        So mein Lieber, diese Zeilen für den Moment, ich schreib nun noch ein wenig weiter bis zum nächsten Termin und wünsche Dir einen stressfreien Tag, bis zum nächsten Text. Kussi-Bussi for you.

  12. Antworten Charly sagt:

    Hallo Jana.Dein Termin für dem 5 Mai is weg.Hat sich das Q-Dorf gegen dich entschieden?Wollen sie nur Biggi?Wenns so is is das sehr schade dann sieht man sich wohl erst bei 1 Clubtreff 2012.

    • Hey Charly,
      ja, der Termin ist für mich nicht mehr aktuell, liegt aber daran, dass unser geplanter Dreh von “Videorama” dazu nicht mehr stattfinden kann, somit bringt mir der Job im Mai auch nix mehr und ich werde erst gen Sommer wieder im Q-Dorf auftreten. Das 3. Jana B.-Fanclubtreffen wird im Juli 12 sein, wann genau steht bislang aber noch nicht fest.
      Bussi, hab einen entspannten Tag und lass bald wieder von Dir lesen.

  13. Antworten Tobias sagt:

    Hallo mein Schatz,

    wie war Dein Wochenende? Ich war zum Familienbesuch in der Lüneburger Heide.

    Hab mir letztens die DSDSSCM2-DVD’s angeschaut. Danach hab ich Antonios TV-Mitschnitte gleich entsorgt ;-) Ohne die ständigen Einblendungen schaut es gleich viel besser aus.
    Du wolltest unsere persönliche Meinung zu diesem Werk hören. Es steht mir weder zu, die einzelnen Casting-Teilnehmerinnen hinsichtlich ihres Aussehens zu bewerten – meine Hochachtung für alle, die sich Euren Aufgaben gestellt haben, insbesondere die Mädels aus dem Amateurlager – noch Eure Juryentscheidungen auseinanderzunehmen :-)
    Auf der Sexy-Sport-Clips-Homepage steht:Angelehnt an die großen Vorbilder “DSDS” oder “Germany´s Next Top Model” waren wir wieder auf der Suche nach neuen Talenten für die Sexy Sport Clips.
    Mehr als 1000 Bewerberinnen für das Casting – 14 Mädchen werden in Runde 1 vorgestellt, davon 8 reine Amateure mit maximal Discoerfahrung und 6 Profis, die aus der Amateurporno- oder Erotik-Dance-Scene stammen. Keine Ahnung, wie die 14 aus den 1000 ausgewählt wurden, schätze aber, dass ein guter Teil der Mädels sich mit ganz anderen Vorstellungen vom Sexy Sport Clips Model Casting beworben haben. Im Castingaufruf vom März 2011 auf http://www.sexy-sport-clips.com steht nicht mal was vom Ausziehen. Andererseits hätten sich die Mädels anhand der 1. Staffel informieren können, was da alles auf sie zukommen könnte. Wer hat sich die zu lösenden Aufgaben ausgedacht – der Veranstalter, Ihr als Jury oder gar Klaus?
    Die Aufgaben der 1. Runde – 4-5 min erotischer Strip zur gewählten Musik, Catwalk nackt und einen Orgasmus vorspielen – selektierten ziemlich eindeutig, wer in das Profil der Sendung passte. Es bleibt offen, ob Ihr mit dem Orgasmus wirklich die schauspielerischen Fähigkeiten testen wolltet ;-)
    Sämtliche Profis schafften es zum Recall, wo aus 9 Kandidatinnen die 4 Teilnehmer für das “Halbfinale” selektiert wurden. Schade, dass die “Blonde Hexe” Maria aus gesundheitlichen Gründen nicht wieder antreten konnte. Doch die in Runde 1 schon glücklich aussortierte Sandra nachzunominieren, war wahrhaft keine überzeugende Entscheidung von Klaus. Die Zeit hättet Ihr sicher besser füllen können.
    Die Aufgaben in Runde 2 – Lappdance mit Klaus und Telefonsex – der Einzige, der sich vor allem bei letzterem wirklich zum Affen gemacht hat, war der Klaus (das nachnominierte Mädel zählt nicht). Spätestens nach dieser Runde stand zumindest für mich auch die Siegerin fest – und für Euch wohl auch. Es entstand bei den folgenden “Spielen” immer wieder der Eindruck, es ginge nur noch um Spaß und Show und nicht mehr wirklich um die Auswahl einer Siegerin.
    In Runde 3 wurden aus den verbliebenen 4 Kandidatinnen 2 für das Finale gewählt. Die Mädels wurden mit einer Flasche Wasser geduscht und durften während 3-4 min erotischer Aerobic endlich auch mal ihre sportlichen Qualitäten zumindest andeuten. Der Sport wurde während des gesamten Sexy Sport Clip Model Castings völlig in den Hintergrund gedrängt. Im Finale standen sich dann mit Kitty und Jade Summerfield zwei Profis gegenüber. Die letzten Aufgaben – erotisches Rollenspiel, Tanz, Akt-Fotoshooting, Verführung von Klaus, erotischer Quiz – haben die beiden gemeinsam im Team gelöst.
    Letztendlich war Jade Summerfield die hoch verdiente Siegerin, die mit ihrer Erfahrung als Tabledance-Instructor und Model und ihrem Charme durchweg punkten konnte. Da kann man zu ihren vielen Tätowierungen oder auch ihren Siliconeinlagen stehen wie man will.

    Du als Mitglied der Jury hast Dich bei der ganzen Sache köstlich amüsiert und es hat mir riesen Spaß gemacht Dir dabei zuzuschauen. Klasse fand ich es auch, wie Du versucht hast, auf die weniger erfahreneren Mädels einzugehen, sie zu motivieren und ihnen zu helfen. Du hättest viel mehr noch ins Geschehen eingreifen können und das Feld nicht völlig dem Klaus überlassen sollen. Noch mehr Szenen wie Dein Lappdance mit Kate in Runde 2 oder die Wasserschlacht und der Zungenkuss mit Leila in Runde 3 hätten der ganzen Show wirklich gut getan. Du ahnst es sicher, der Klaus hat mich nicht sehr überzeugt. War aber wohl von den Machern leider so gewollt. Schließlich steht auf den auf den DVD’s als Titel: Deutschland sucht das Sexy Sport Clip Model by Porno-Klaus – Dein und Leonies Name werden nur im Text auf dem Backcover erwähnt.

    Auf der einen DVD sind noch reichlich 20 Minuten Making off mit reichlich Backstage-Material und auch einigen Szenen aus den Hotelzimmern der Kandidatinnen. Was davon hängen geblieben ist – der Alkohol floss in Strömen und einige der Mädels hatten sich nicht mehr in ihrer Gewalt – statt dem obligatorischen Zickenkrieg bei den großen Vorbilder DSDS und GNT…

    Was meinst Du – wird es demnächst eine dritte Staffel geben? Auf deren Homepage gibt es seit September keine neuen News…

    Nun wünsche ich Dir eine schöne Woche. Ich bin wieder viel mit Kartieren unterwegs.
    Ich drück Dich fest, ein dicker Kuss und liebe Grüße
    Dein Tobias

    • Antworten Tobias sagt:

      Eins wolle ich Dich noch fragen: Wer war eigentlich die Moderatorin hinter der Bühne? Hab dazu auf der DVD nichts gefunden.

      Liebe Grüße
      Tobias

      • Hey Tobias,
        … das weiß ich leider auch nicht, da wir sie kaum gesehen, da sie stets die Interviews machte, während die Jury extra untergebracht war und mit ihr selbst auch kaum zu tun hatte. Sorry.

  14. Antworten antonio sagt:

    Hallo Jana,

    ich glaube, ich muss hier erst mal etwas gerade rücken. Ich finde, dass ich mich in meinem letzten Beitrag doch etwas in der Wortwahl vergriffen habe. Ja, man sollte es doch eher anerkennen, dass die etwas weniger attraktiven Mädchen auch den Mut hatten bei der Sendung mitzumachen.
    Leider habe ich die DVD-Version nun immer noch nicht gesehen.
    Aber soweit ich von Tobias weiß, ist es doch viel schöner anzuschauen, wie die mit Werbelaufbändern gespickte Fernseh-Version.
    Andererseits habe ich mir die DVD mit der ersten Staffel gekauft und angeschaut. Den Bert Wollersheim fand ich als männlichen Part in der Jury besser geeignet wie P… Klaus. Einfach sachlicher und kompetenter in der Beurteilung. Auch das Ambiente und der Tanz an der Stange haben mir besser gefallen. Übrigens, deine Frisur war einfach Spitze!!!
    Die Mädchen waren durchweg hübsch anzuschauen und es gab wunderschöne Knackärsche zu bestaunen. Die beiden Mädchen, die am Schluss der Sendung übrig blieben, wären auch meine Wahl gewesen – Naturbelassen – Top! Besonders das blonde Girl war eine Augenweide.

    Wie war deine Arbeitswoche und wie laufen deine Vorbereitungen zum 3. Film?
    Dein zweiter Film ist ja nun für diesen Monat bei VIDEORAMA angekündigt.
    Ich freu mich schon sehr darauf. Die Vorschau auf deren Webseite ist allerdings sehr dürftig, ich hoffe, Du berichtest uns bald selbst davon.
    Natürlich hätte ich ihn gern handsigniert von Dir erhalten, aber da wird sich im Moment wohl keine Gelegenheit bieten.

    Meine Home-Baustelle schleift immer noch, mit dem Laminat wird’s wohl erst morgen losgehen.

    Ich wünsch Dir schon mal ein schönes Wochenende und deinem Plüsch-Duo viele Knuddeleinheiten.

    Liebe Grüße
    ANTONIO

    PS: es wäre schön wenn hier auch mal wieder ein paar mehr Blogger mitmachen würden.
    Ich vermisse da auch einige vom „harten Kern“

  15. Antworten antonio sagt:

    …der Gips ist noch am Trocknen, da habe ich ein paar Minuten Zeit Dir zu schreiben…

    Hallo Schnuckelmäuschen,

    Du sagst: “schreibt mir lieber Eure ganz persönliche und eigene Meinung zu diesem Werk“.
    Nun ja, dass die Sendung nicht unbedingt mein Ding war, habe ich Dir ja schon geschrieben, als die Casting-Show noch lief. Siehe: comment 2276 in „Der Stress hat mich…“ und comment 2381 in “Partynacht in München“
    Um das ganze objektiv bewerten zu können, will ich mir die DVD-Version besorgen und als Vergleich auch noch die erste Staffel. Also musst Du wohl nächste Woche noch mal hier reinschauen, um meine abschließende Meinung zu lesen. Eventuell gibt’s ja noch ein paar Highlights beim Bonusmaterial.
    Man hätte durchaus mehr aus der Casting-Show machen können. Wenn allerdings aus weit über 1000 Bewerberinnen nur diese übrig bleiben, dann frage ich mich, was die Ausgeschiedenen für Qualitäten hatten oder auch nicht?!?
    Schade auch, dass es keine Tanzstange gab, da hätte sich schon frühzeitig die Spreu vom Weizen getrennt und man hätte vielleicht sogar noch eine sportliche Komponente ausgemacht.
    Bei einigen hätte man aber damit rechnen müssen, dass sie von der Stange gefallen wären und es wo möglich noch Fettflecke gegeben hätte. Die Spiele fand ich zum größten Teil primitiv, mitunter sogar peinlich. Kein Wunder, das einige Mädchen von selbst aufgegeben haben.
    Die größte Fehlbesetzung war für mich Po…-Klaus. Diese ewige Grinsebacke im Outfit eines Kanarienvogels, war die absolute Zumutung. Da hättet ihr auch gleich Dieter Bohl.. mitnehmen können. Na ja, Big Brother grüßt den Rest der Welt.
    Außerdem hätte ich den Eindruck, dass nur seine Juryendscheidung gezählt hat.
    Natürlich gab es auch Highlights. Das waren für mich: die wunderschöne Cleo und die hübsche Wienerin mit dem asiatischen Touch. (wunderschöne Kussszene zwischen euch Beiden). Schade, dass sie es nicht bis zum Finale geschafft haben.
    Was ist nun eigentlich aus den Siegerinnen geworden?
    So, ich glaube das reicht erst mal hierzu. Den Nachschlag gibt’s dann, wenn ich die DVD.s gesehen habe.

    Auf den Katzenbildern schaut ’s so aus, als hättest Du für die Beiden die DSDSSCM-DVD eingelegt. Während Max auf dem ersten Bild noch interessiert schaut, was die Mama da im Fernsehen macht, hat sich das bei den nächsten Bildern schon erledigt und Beide haben die Konsequenzen gezogen, wobei es Sir James wohl so übermannt hat, dass er es noch nicht mal bis ins Schlafkörbchen geschafft hat.

    In deiner letzten Antwort an mich schreibst Du: “Ich bin im Bekanntenkreis echt die Einzige, die keinen Alkohol trinkt, nicht raucht und auch sonst noch nie Drogen probiert hat“ Das finde ich allerdings schon etwas befremdlich, wo doch dein Bekanntenkreis mit Sicherheit viel größer ist als der unsrige.
    Aber es spricht für deine Stärke, dass Du dich da nicht beeinflussen lässt und deinen eigenen Weg gehst, auch was die immer mal wieder aufflackernde Diskussion um Schönheits-OP’s betrifft. Ich sag’s noch einmal: genauso mag ich Dich.

    …so, der Gips ist nun trocken und ich werde noch ein bisschen weiter machen.
    Der zweite Tapetenversuch hat nun auch geklappt und morgen geht’s endlich mit dem Laminat los.

    Ich wünsch Dir noch einen schönen Abend und für dein Plüsch-Duo einen Sack voll Knuddeleinheiten.

    mille baci il tuo ANTONIO

  16. Antworten Pärchen_Franken sagt:

    Hallo Jana,

    mensch sind Deine zwei Kater süß!!!!! Die wären echt was für unser süße Graue, die aktuell den einen oder andern Kampf mit der Nachbarskatze auskämpft :) (natürlich erfolgreich).
    Nun, von unserer Seite aus gesehen, gewinnst natürlich Du die Wahl.
    Zwecks den Ereignissen, die wir in unserem letzten Kommentar angedeutet haben, schreiben wir Dir in einer persönlichen Nachricht, wenn das möglich ist (an die angegebene e-Mail Adresse bei Kontakt?!). Wir meinen, das wir Dir die Geschichte schon gerne erzählen würden, aber alle hier im Blog geht das nun doch nichts an. Aber nur, wenn es Dich wirklich interessiert.

    So noch einen schönen Sonntag

    Liebe Grüße

    Alex, Markus und die Graue

  17. Antworten Tobias sagt:

    Hallo mein Schatz,

    da gibst Du uns ja diesmal kein leichtes Thema vor – vielleicht sind deshalb die Antworten im Blog noch Mangelware – oder alle warten ganz gespannt auf die Lieferung der DVD ;-)
    Über die Sendereihe hatten wir uns schon vor einem halben Jahr im Odenwald in Bad Mergentheim und Buchen unterhalten. Die Sport1-TV-Fassung ist wirklich nur mit Mühe zu ertragen. Obwohl Antonio mich dankenswerterweise mit wenigstens werbeblockfreien TV-Mitschnitten auf DVD versorgt hat – ich selbst komme ganz gut ohne TV aus – die ständigen Einblendungen auf bis zu 1/3 der Bildschirmfläche nerven extrem. Sport1 nennt das Ganze Teleshopping – was wollen die da nur verkaufen…
    Der Sender Sport1 ist jedenfalls kein Argument um sich doch einen TV anzuschaffen. Mit weiteren Kommentaren zum Thema werde ich warten, bis ich die DVD-Fassung gesehen habe. Das wird dann vielleicht etwas objektiver…

    Du planst natürlich vorerst nur bis zum Ende Deines einjährigen Arbeitsvertrages mit Videorama. Alles Weitere wird sich aus Deinen Verhandlungen mit Videorama und selbstverständlich auch weiteren potentiellen Partnern ergeben – Du hattest erwähnt, dass Dich der Erotik-TV-Bereich auch sehr interessieren würde. Das wäre dann wirklich ein Argument fürs eigene TV-Gerät ;-)
    Hauptsache die Arbeit macht Dir Spaß, doch da hab ich eigentlich keine Sorge. Dass Du mit 35 aus dem aktiven Dienst aussteigen willst, sagst Du schon seit ich Dich kennenlernen durfte. Sicher, um sich noch einmal völlig umzuorientieren, solltest Du nicht zu lange warten. Doch wenn Du der Branche treu bleiben willst, ist doch noch Vieles möglich. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Dich mit 35 niemand mehr vor der Kamera sehen will. Du liebst doch Herausforderungen ;-)
    Nun ja, 2 Jahre sind noch eine lange Zeit…

    Bei Facebook kann ich Dir nur beipflichten – Vieles eher unpersönlich und oberflächlich – was man als Außenstehender davon so mitbekommt. Außerdem ist mir die Unternehmensphilosophie bezüglich des Umgangs mit persönlichen Daten der Nutzer suspekt. Das KO-Kriterium in meinen Augen ist, dass Facebook sich die Nutzungs- und Verwertungsrechte an sämtlichen Inhalten (Daten, Fotos,…) genehmigt.
    Naja – nicht ärgern…

    Joggen ohne zu erfrieren – so schlimm? Hab gehört, bei unter -10 °C sollte man das Ganze lieber lassen oder zumindest stark einschränken, sonst schadet es mehr als es nützt. Nun hatten wir ja schon einige Tage mit 10 Grad über Null. Seit gestern stimmt hier bei mir wieder ein Hausrotschwanz in das morgendliche Vogelkonzert ein – der erste Rückkehrer aus wärmeren Gefilden… Nun sieht es wirklich nach Frühling aus und die Vorgärten in der Stadt werden farbenfroher. Thema Farben – Freitag war ich zum Fotografieren auf einer Orchideenausstellung im Botanischen Garten Leipzig. Da kann ich Dir demnächst ein paar optische Kostproben schicken…

    Nun wünsche ich Dir einen schönen Sonntag. Ich drück Dich ganz fest – ein dicker Kuss und liebe Grüße aus der Heimat

    Dein Tobias

  18. Antworten Charly sagt:

    Das find ich megaheiss.Hab das Casting gern angeschaut da sind ein paar scharfe Fauen dabei und Du und Leonie seit auch sehr Heiss.Ja die Werbeblöcke nerven auch die sm die ma senen kann werden in einem grünen Band oder so angezeigt das schränkt die sicht etwas ein.Das hat mich schon bei GmBm mit Biggi gernervt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Bookmark
Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark Twitter
Bookmark bei Favoriten Bookmark bei Facebook Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Google