23. November 2011

10 Etappen-Novum – Tour & Monte Carlo

Hallo meine Zaubermäuse,

inzwischen bin ich im beschaulichen Offenburg angekommen. Mörderisch nur die Strecke von Berlin aus mit insgesamt 763 km einfacher Fahrt. Doch so lange nicht der Wagen streikt oder ein Mega-Stau die Reise verhagelt, ist alles in Butter.

Ein paar Bilder der vergangenen Novum-Shows aus der laufenden Tour hier mal zum Anschauen für Euch.

Macht Appetit wa???

In Offenburg seht Ihr morgen Vivian Schmitt, Lena Nitro, Annina und mich zu Autogrammstunden mit Fotoshooting. Heiße Bühnenshows gibt’s je 3 an der Zahl von Lena und mir. Und wenn Ihr die Hütte zum Kochen bringt, dann gibt’s vielleicht sogar noch ne Duo-Show von uns beiden obendrauf. Das liegt nun ganz an Eurer Stimmung, wir haben die gute Laune ja stets im Gepäck!

Die vorläufig letzte Chance zum Vorbeischauen gibt’s zum Finale in Minden am 01.12.11, dann wie gewohnt von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr.

Lecker wars ebenfalls in Baden-Baden im „Monte Carlo“ am Samstag letzter Woche:

Das Touren nimmt jedoch mit der Novum-Tour kein Ende, zahlreiche Clubs, Videotheken und Discotheken sind schon am Event-Planen zum Jahresende und ebenso fürs neue Jahr. Alle News dazu stehen regelmäßig hier auf meiner Seite unter „Termine“.

Also dann meine Lieben, jetzt wird es aber höchste Zeit zum Schlafengehen. Ich hoffe, wir sehen uns bald bei „Novum“, eine kuschlige Nacht Euch allen.

Kussi, Eure Jana.

 

13 Antworten auf „10 Etappen-Novum – Tour & Monte Carlo”

  1. Antworten Roberto sagt:

    geile fotos jana
    aber momentan keine zeit.schade.kiss dein roberto aus sdl
    schönen 1 advent

  2. Antworten Charly sagt:

    Hallo Jana.Heisse Fotos.Das Outfit in Orange gefällt mir am besten.Würd gern deinen geilen Körper küssen,jeden Zentimeter.Bye.

  3. Antworten Dani sagt:

    Hallo Jana

    ich würde dich gern auch mal live sehen !!!! Leider hat es noch nie geklappt:-(

    LG und alles Gute
    Dani

  4. Antworten Micha, Dein ehemaliges Sahneopfer aus dem Novum 2009 OFFENBURG sagt:

    Hallo Jana! Bei meinem Eintrag ist mir ein Fehler unterlaufen.Ich schrieb die Vivien und die Jana sind nette Frauen.DAS STIMMT JA auch,ich wollte schreiben die Vivien und die Annina sind nette Frauen,das DU eine bist wissen WIR ja alle hier.. :-)
    Wenn ich auf Deiner Homepage nicht den Termin Offenburg gelesen hätte,so wäre es wegen der nicht vorhandener Werbung in unserem Raum total an mir vorbeigegangen…..
    Liebe Grüße nochmals aus dem BADISCHEN von Deinem Sahneopfer Micha (Novum2009)

  5. Antworten Micha, Dein ehemaliges Sahneopfer aus dem Novum 2009 OFFENBURG sagt:

    Hallo liebe Jana!Wir haben uns am Donnerstag im Offenburg (Novum) direkt an der Dusche(bzw.Damen-WC) gertoffen.Ich sprach Dich an,vielleicht erinnerst Du Dich noch an mich? Ich hatte leider wenig Zeit gehabt,Du ebenfalls weil Dein Auftritt kurz bevor stand.Leider konnte ich aus Zeitgründen nur knapp 30 min im Novum verbringen.Ich war 2009 schon dort,und Du hattest mich als Sahneopfer ausgesucht….Du SCHLIMME ;-)
    Ja,von den 30 min die ich am Do. dort war,warst Du leider 25 min verschollen…laut Vivien hast Du Dich gerade frisch gemacht.Dann habe ich mich dort auf LAUER gelegt,um wenigsten ganz kurz mit Dir zu reden.Schaue doch mal bitte meinen Eintrag vom 19.11 an Danke :-)
    Ich hätte gerne noch länger mit Dir gesprochen,aber leider konnte ich nicht wegen Tabletteneinahme selbst Auto fahren,und war daher abhängig gewesen.Ich wurde abgeholt,und wollte die Person nicht warten lassen.Ich war ja so froh,wenigstens für eine halbe Std. dort zu sein,und Dich auch wenn auch nur für 1 Min. zu sehen.Klingt jetzt Hammermäßig,wegen 1 min. 50 km zu fahren.Ich wäre sehr gerne länger geblieben,aber es ging nicht :-(
    Aber du hast mir die Hand gegeben,nett gelächelt,mich auf Deine Homepage aufmerksam gemacht (die ich ja schon kannte)
    Ich habe Dir schon öfters geschrieben,manchmal kannst Du sicher nich aus Zeitgründen antworten,aber das ist schon ok.
    Seit meinem Infarkt vor einem Jahr bin ich etwas aus der Spur geraden.
    Naja,wird schon wieder werden..brauch eben Zeit….. hoffe ich!!
    Ich war sehr überrascht wegen dem Staraufgebot in Offenburg.Annina und Vivien kannte ich ja schon,die andere junge Dame nicht. persönlich (nur von RTL2 oder Vox glaube ich?)
    Leider muss ich an Novum Kritik üben. KEINE WERBUNG,weniger Leute !!
    Als ich dort war,steppte nicht gerade der Bär dort !!
    Und unter der Woche arbeiten die meisten auch….
    Ich wünsche mir von Herzen dich mal wieder zu sehen.Habe bein RAUSGEHEN Dein Flitzer bewundert.Kannte Ihn ja von Deinen Bildern.
    Schnuckelig,passt zu Dir ;-)
    Liebe Jana,ich habe wohl den falsche Zeitpunkt gewählt,mit der Vivien habe ich etwas mehr gesprochen.Sie ist auch eine ganz nette Frau,wie die Jana auch….
    Aber mit Dir hätte ich so gerne mal 5 min ungestört gesprochen.
    So waren es nur eine gewesen,trotzdem war es schön.
    Ich wohne übrigens zwischen Baden-Baden und Offenburg….und hoffe Du kommst BITTE bald mal wieder,und dich schrecken die 700km nicht so sehr ab.
    Liebe Grüße nach Berlin
    Küsschen für Dich Dein Micha

  6. Antworten Tobias sagt:

    Hallo mein Schatz,

    als ich heute Morgen zurück zu Hause ankam, hast Du Dich in Offenburg gerade auf den Rückweg gemacht…
    Ich hoffe, Du hattest eine einigermaßen erholsame Nacht und Deine Fahrt nach Berlin verlief ohne Staus und Stress. Ich selbst hatte nur noch den Computer gestartet, ihm gezeigt, wie er die vielen neuen Fotos (vor-)entwickeln soll und mich dann erst mal bis Mittag schlafen gelegt. Nun ist mein Biorhythmus ordentlich durcheinander – doch jetzt kommt ja erst mal das Wochenende ;-)

    Wie gestern Abend angekündigt, Dein Flitzer war fast noch zu sehen und ich hatte mich gerade von Werner verabschiedet, da hatte ich Antonio am Telefon und wir haben den Rest des Rückwegs zum Bahnhof geredet…

    Dein defekter Leuchtstab hat schon eine erste Autopsie hinter sich. Denke, ich kann es richten, sofern es mir gelingt, die Kugel aufzuschneiden, damit ich die abgerissenen Drähte an die 3 LEDs wieder anlöten kann. Doch kann ich Dir nicht versprechen, dass der Patient anschließend länger durchhalten wird. Die Plastikverkleidung, die die Kugel fest halten soll, ist nur etwa 0,5 mm stark und ziemlich spröde. Das kann auf längere Sicht gar nicht gut gehen. Ist wohl nur als Anschauungsobjekt konzipiert, denn selbst als normales Spielzeug hätte der Stab sicher keine sehr lange Lebensdauer… :-(

    Offenburg – einer der kleineren Novum-Märkte der Tour – war wieder ein wundervolles Event. Etwas familiärer als sonst, mit sehr angenehmer Atmosphäre (Klimaanlage funktionierte und fast niemand hat im Verkaufsraum geraucht) und schon mittags gut gefüllt, auch mit einigen Blogschreibern, Mitgliedern Deines Fanclubs und Fotografen…
    Auf der Showbühne und am Autogrammstand hast Du Deine Fans wieder restlos überzeugt und in Deinen Bann gezogen und sicher auch den einen oder anderen Fan neu hinzugewonnen. Auch für Deine regelmäßige Fangemeinde hattest Du mit Deinen Auftritten im durchsichtigen Plastikgewand oder ganz in Silber wieder prima Überraschungen im Gepäck und Werner wird sich als Opfer Deiner Krankenschwester-Duoshow mit Lena auf dem speziellen Stuhl, wo es so überaus reichlich feucht und klebrig wurde ;-) noch lange erinnern.
    Ein ganz besonderes Dankeschön auch für das lange Gespräch mit Dir und Werner zum Abschied an Deinem Auto, wo Du und wieder ein paar persönliche Einblicke in Deine Welt vergönnt hast.

    Nun wünsche ich Dir ein erholsames und besinnliches erstes Adventswochenende mit Deinen Tigern und dann ein baldiges Wiedersehn zum Abschluss der diesjährigen Novum-Tour kommende Woche in Minden.

    Ich drück Dich fest, ein dicker Kuss und liebe Grüße aus Halle
    Dein Tobias

  7. Antworten Skibby sagt:

    Hallo Janamaus!
    Ich kann nur dazu sagen dass Ihr einen tollen Auftritt in Delmenhorst gemacht habt.Wenn meine Knochen besser durchgehalten hätten währe ich bestimmt auch bis zum Schluß geblieben.
    Dein neuer Film ist echt super geworden.Da steckt wenigstens auch mal ne Handlund dahinter.Hoffe es wird nicht der Letzte gewesen sein.Freue mich schon auf neue Filme von und mit Dir.

    Dicken Knutscher von Deinem Skibby

    P.S. Habe mir bestimmt drei Tage nach Deinem kleinen Sahne-Attentat die Schnutte nicht mehr gewaschen. :-) Denn wann hat Mann schonmal die Chance an einem soooo leckeren Busen der Natur zu nuckel. :-)

  8. Antworten AUK sagt:

    Es war mal wieder ein schönes Erlebnis Dich zu treffen.
    Man kann sagen was man will, Du bist immer 100% für deine Fans da und dafür möchte einfach
    mal “Danke” sagen. Selbst eine weite Anreise lohnt sich dafür.
    Anja hat sich über die Grüße gefreut und ist beim nächsten mal wieder dabei.
    Ganz liebe Grüße und ein Bussi von Anja.

  9. Antworten Ronald sagt:

    Halloechen Jana
    763 km bis nach Offenburg. Respekt. Du schrubbst ja Kilometer, da wird ja so mancher Trucker neidisch. Dein gelbes Geschoss muss doch schon Einiges auf der Uhr haben. Wie viel denn?
    Fuer deinen heutigen Auftritt wuensch ich dir viel Spass und zufriedene Besucher. Komm wieder gut nach Hause.
    Ich wuensch dir schon mal ein besinnliches 1.Adventswochenende mit deinen Kuscheltigern.
    Kuesschen
    Dein Ronald

  10. Antworten Pärchen_Franken sagt:

    Hallo Jana,

    viele Termine heisst vielleicht auch mal wieder ein Treffen in unserer Gegend? Würde uns sehr freuen! Schade, dass Du bei all dem Stress kaum noch Zeit findest, die Blogbeiträge zu beantworten. Würde uns sehr freuen, auch mal wieder persönliche Worte von Dir zu lesen!
    Die Bilder sind toll und vielversprechend. Leider wieder zu weit weg, aber wir sind uns sicher, dass wir uns bald mal wieder sehen!

    Liebe Grüße

    Alex, Markus und die Graue

  11. Antworten AUK sagt:

    Erst einmal ein fröhliches “Hallo” in die Runde.
    Da muss ich ja wirklich sagen:
    Zum Glück habe ich Urlaub und werde in Offenburg vorbei schauen.
    Ist ja nicht soweit von uns entfernt.
    Wünsche allen die ebenfals vor Ort sind eine “Gute Anreise” und viel Spaß.

    Gruß Uwe

  12. Antworten antonio sagt:

    Liebe Jana,

    gut zu wissen, dass mit deiner Anreise alles prima geklappt hat.
    Du solltest die Heimreise allerdings auch ganz in Ruhe angehen.
    Schade, dass ich morgen nicht dabei sein kann. Aber wir sehen uns dann zum Abschluss deiner Tour in Minden.
    Bis dahin muss ich wohl noch von den Erlebnissen in Baden-Baden zehren. Zumindest weiß ich jetzt, wie sich so dein neues Leuchtschwert „bedienen“ lässt!
    …Fühlt sich gut an…flimmert aufregend…und macht Lust auf mehr!

    Bin natürlich auch schon gespannt, was das neue Jahr an Events bringt.
    Aber Du solltest vielleicht erst mal ne richtig lange Entspannungspause einlegen.

    Also, komm wieder gut nach Hause.

    Liebe Grüße
    ANTONIO

    PS: bin schon gespannt auf Tobias’ Bericht

  13. Antworten Tobias sagt:

    Hallo mein Schatz,

    schön, dass Du gut hingekommen bist. Wir sehen uns! Bis dahin eine Gute Nacht! Ich verbringe meine diesmal wieder auf den Gleisen… ;-)

    Ein dicker Kuss und liebe Grüße
    Dein Tobias

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Bookmark
Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark Twitter
Bookmark bei Favoriten Bookmark bei Facebook Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Google