27. Januar 2012

3. Mira Awards

Hallo meine Süßen,

man, das war wieder ein Abenteuer der Extraklasse. Zu den „Mira Awards“ war ich bereits zum 2. mal von „Beate Uhrse TV“geladen:
Vielen Dank dafür, es ist stets ein Hochgenuss.

Nun fand diese Gala jedoch nicht mehr in München statt, sondern als Heimspiel für mich in Berlin. Super!

Zu Beginn eines solchen Events steht dazu natürlich immer der Gang über den Roten Teppich auf dem Plan: Echt irre, wie man dort von den zahlreichen Fotographen angebrüllt wird, nur damit man ja in die richtige Richtung, gar in die richtige Linse äugt. Davon bin ich stets geschockt und belustigt zugleich, eine verrückte Welt, die Medienwelt.
Pünktlich um 20:00 Uhr begann die Veranstaltung im „E-Werk“ mit einer genialen Lasershow. Nach dieser Tanz-Lichter-Aufführung wurden die ersten Preise verliehen.
Preisträger waren unter anderem: Marcel Reif, Florian Simbeck, Jirka Schink, …
Meinen herzlichen Glückwunsch dazu!

Am Tisch vor uns saßen Promis wie z. B.: Barbara Becker, Udo Walz, Jürgen Drews mit Gattin, Katja Flint, Heiner Lauterbach plus Rasseweib, Uwe Ochsenknecht, Matthias Sammer… usw. Ein großes „Wow“ für mich und einfach spitze, dabei sein zu dürfen.

Immer hübsch im Wechsel gabs dann lecker Futter für all die wichtigen und weniger wichtigen Leute an den Tischen. Zum Nachkochen für alle Hobbyköche unter Euch hier ein Foto vom 2. Gang. Macht Appetit, wa?

Mein ganz besonderes Highlight des Abends war Günther Jauch, wie unschwer an meinem puderrotem Gesicht zu erkennen ist. Total bescheuert, aber ich werde immer zum Feuermelder, wenn ich ein Bild mit solch tollen Menschen machen darf. Ich hoffe, irgendwann hört das auf, denn hübsch macht es sich auf Fotos gar nicht.

Etwa 02:30 Uhr war ich dann zurück in meinem heimischen Gefilde. Kater Max und Sir James standen bereits zum Knuddeln in Reih und Glied hinter der Tür. Echt schön, nach jedem Trubel wieder mein Plüsch-Duo zu haben.

Nach einer reichlich kurzen Nachtruhe gings für mich dann weiter mit der DB gen Essen. Nun bin ich endlich im Hotel angekommen, werde mich gleich duschen und morgen geht’s dann in der Früh zum „Happy Video Dreh“ weiter nach Aachen.

Mit diesen News verabschiede ich mich vorerst in die Nacht und freu mich schon riesig, von Euch zu lesen.

Kussi Bussi, Eure Jana.

PS: http://www.redcarpetreports.de/2011/stars/pornneografisches-%E2%80%9Ehotel-desire%E2%80%9C-feiert-premiere-im-sony/

http://www.google.de/imgres?imgurl=http://b-event.com/images/previews/IMG_20111207_0167.JPG&imgrefurl=http://b-event.com/details.php%3Fimage_id%3D79176%26gallery_id%3D1380%26site%3D1%26filter%3DJana%2520B.%26limit%3D15&usg=__S-cHMYrjf7oi1ualexpR-rJCYpQ=&h=450&w=300&sz=35&hl=de&start=82&zoom=1&tbnid=KVHsFtLU6tr8SM:&tbnh=137&tbnw=98&ei=jhY1T9LfF4as-gbzjOGaAg&prev=/search%3Fq%3D%2522Jana%2BB%2522%26hl%3Dde%26client%3Dfirefox-a%26sa%3DX%26rls%3Dorg.mozilla:de:official%26channel%3Ds%26biw%3D1272%26bih%3D599%26tbm%3Disch%26prmd%3Dimvnsfd&itbs=1&iact=hc&vpx=752&vpy=197&dur=545&hovh=275&hovw=183&tx=104&ty=128&sig=105087703969571644570&page=4&ndsp=28&ved=1t:429,r:4,s:82

 

4 Antworten auf „3. Mira Awards”

  1. Antworten antonio sagt:

    Hallo Jana,

    freut mich wieder von Dir zu lesen.
    Das Wichtigste für mich: dass Du gut in Essen angekommen bist und zur Entspannung mal die Bahn genommen hast. Für deinen Dreh wünsche ich Dir gutes Gelingen und hoffe auf eine spannende Reportage.
    …na, so rot bist Du doch gar nicht auf dem Foto. Aber schon lustig, dass Du in solchen Momenten auch noch Herzklopfen bekommst, obwohl Du doch selbst ein Promi bist.
    Dein „2. Gang“ mag zwar lecker aussehen, macht aber bestimmt nicht satt, da musste man sicher das ganze Menü durchessen.
    Du siehst übrigens wieder ganz toll aus in deinem Ballkleid und dein „Plüsch-Duo“ ist auch immer wieder eine Augenweide. Ich hätte nicht gedacht, dass sich die Beiden so gut vertragen würden. Aber in ihre „Mama“ sind sie wahrscheinlich gleichermaßen vernarrt, dass sie, egal zu welcher Uhrzeit Gewehr bei Fuß stehen.
    Das Event 3. Mira Awards berührt mich da eher weniger. Da es sich hier ausschließlich um den Pay-TV – Bereich handelt kann ich da eh nicht mitreden.
    In einem Presseartikel heißt es: „…um mit den neuen Preisträgern zu feiern. Zum Beispiel mit Katharina Behrends von Syfy, den die Deutschen zu ihrem Lieblingssender wählten.
    Syfy? – ich wusste gar nicht, dass es diesen Sender gibt!
    Na ja, als Fernseh-Abstinenzler, der max. 2-3 Stunden Fernsehen im Monat! schaut, mit den meisten Privatsendern eh nichts am Hut hat, noch nicht mal sein GEZ-Kontingent verbraucht, für den ist Pay-TV erst recht nicht lebensnotwendig.
    Ich will es aber mal lieber sein lassen über das Fernsehen der Gegenwart zu philosophieren, ansonsten würden hier keine 5 Din A4-Seiten reichen.

    Nun hat uns der Winter wohl doch noch eingeholt. Ich hoffe, Du hast die richtigen Anzieh-Sachen eingepackt. Wenn ich da Tobias’ Prognosen lese, wird mir gleich ganz flau im Magen. Unter diesen Umständen die Kunden in den Waldgebieten beliefern – da sehe ich jetzt schon wieder rot.
    Mein Wochenende war auch nur mit Arbeit gefüllt. Am Samstag habe ich eine Umzugsfahrt für einen Kollegen gemacht. 4-mal LKW be- und entladen! (also, falls Du mal wieder umziehst, dann weißt Du Bescheid!). Heute hieß es Tapete abkratzen, um mein Zimmer zum Renovieren und Laminat verlegen vorzubereiten. Da habe ich dann noch die ganze Woche zu tun. Am Di. heißt es wieder: „Hämapherese“ (ein paar Blutplättchen für Patienten abgeben).

    Ich wünsche Dir eine schöne Heimfahrt. Wenn uns schon das Wetter nicht hold ist, dann mach Dir wenigstens ein paar warme Gedanken.

    Liebe Grüße
    ANTONIO

    PS: sieh an, Sir James hat nun auch seinen würdigen Platz in der VITA gefunden

  2. Antworten Tobias sagt:

    Hallo mein Schatz,

    schön wieder von Dir zu lesen.
    Da hattest Du einen wirklich beeindruckenden Abend bei der Verleihung der Mira-Awards. Doch zwischen den ganzen Promis brauchtest Du Dich wirklich nicht verstecken. Du ein Feuermelder? – kann ich zumindest anhand Deiner Fotos mit Günter Jauch nicht nachvollziehen. ;-) Der Günther sieht neben Dir nur echt blass aus :-)
    Wie laufen Deine Dreharbeiten? Bei dem Wetter bist Du sicher froh, nicht mit dem Auto gefahren zu sein. An den Winter wirst Du Dich zumindest den Februar hindurch doch noch gewöhnen müssen. Das Hoch aus Sibirien wird die kommenden Wochen auch bei uns für wirklich arktische Temperaturen sorgen…
    Samstag haben wir im Schneetreiben eine Orchideenwiese im Hirschrodaer Graben (Burgenlandkreis) gemäht. Dort wachsen später dann Brandknabenkraut, Zweiblatt und Waldhyazinthe. Kommendes Wochenende ist wieder ein ehrenamtlicher Mäheinsatz geplant. Das wird dann bei etwa -15 °C, geschlossener Schneedecke und hart gefrorenem Boden besonders spaßig werden…
    Das mit dem Wissen über Flora und Fauna ist gar nicht so wild. Immerhin hatte ich schon einige Jahrzehnte Zeit zu lernen und auch mein Diplom in Biologie und Ökologie muss ja zu was gut sein – es hilft zumindest ungemein beim Verständnis der tausend Kleinigkeiten drum herum :-)

    Was hältst Du von: http://89.0rtl.de/aktionen/nacktrodeln2012/party.php
    Das Rennen und auch die Party werden sicher ein riesen Gaudi und finden in Deinem mitteldeutschen Lieblingsurlaubsparadies statt. Deine Kolleginnen Mia Magma, Kitty Core und PussyKate sind schon angemeldet, doch guten Gewissens kann ich bei den angekündigten arktischen Temperaturen – in Braunlage sicher deutlich zweistellig unter null – Dir eine Teilnahme als aktive Nacktrodelerin nicht wirklich empfehlen…

    Ich wünsch Dir einen ruhige Nacht, süße Träume und komm gut in die neue Woche.
    Ich drück Dich, ein dicker Kuss und liebe Grüße

    Dein Tobias

  3. Antworten Pärchen_Franken sagt:

    Hallo Jana,

    den Bildern und deinem Bericht nach zu urteilen, war der Abend ein voller Erfolg. Schaut süß aus, Du neben Günther Jauch! Habt ihr was ausgemacht für einen Auftritt von Dir bei der Promi-Ausgabe von “Wer wird Millionär”? Die Sendung würden wir ja gerne sehen, Du auf dem Ratestuhl von Günther Jauch, das wär was!
    Ui, Du wirst immer rot, wenn Du mit tollen Menschen fotografiert wirst?! Das sehen wir dann mal als Kompliment an :) , denn wir haben grad mal eines unserer Bilder mit Dir angeschaut und festgestellt, dass Du da auch rot im Gesicht warst. :) Oder wars doch nur der heisse Auftritt vorher? :) Naja egal! Wir freuen uns, immer wieder von Dir im Blog zu lesen! So bleiben wir auf dem Laufenden. Leider ist aufgrund der Distanz nach Berlin ein Beitritt in den JanaB-Fanclub für uns relativ unattraktiv, deswegen habe wir uns entschlossen, Dir hier die Treue zu halten. Auch, wenn Du aus verständlichen Gründen nicht mehr so häufig die Blog-Kommentare beantworten kannst. Wir hoffen eben immer darauf, dass Du zu einem Auftritt wieder in unsere Gegend kommen wirst, oder vielleicht doch in einem Urlaub unsere Einladung ins wunderschöne Bayern annimmst. Hast ja selbst geschrieben, dass Du die Menschen hier sehr magst und wir können Dir versprechen, dass die Landschaft den Menschen in nichts nachsteht. Aber sei es, wie es ist. Unser Kontakt hält nun schon so lange und wir sind uns sicher, er wird auch noch länger halten.
    Alex möchte Dir übrigens einen neunen Brief schreiben und hofft, dass er diesmal ankommen wird. Sie würde sich unheimlich freuen, wenn er Dich erreicht und Du ihr vielleicht antwortest.

    Wir wünschen Dir weiterhin alles Gute

    Liebe Grüße

    Alex, Markus und die Graue

  4. Antworten Charly sagt:

    Hi Jana.Süße.Wow,die Creme dela Creme der Stars,eine Welt des Glitters und Du miten drin.Find ich cool.Du siehst sehr bezaubernd und Heiss zugleich aus.Zu dem Foto mit G.Jauch so ging es mir auch als ich dich zum ersten mal traf.Jetzt is da aber statt dem Aufgeregt sein nur ein erotisches Prickeln.Bye.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Social Bookmark
Bookmark bei Mr. Wong Bookmark bei Webnews Bookmark bei Linkarena Bookmark Twitter
Bookmark bei Favoriten Bookmark bei Facebook Bookmark bei Yahoo Bookmark bei Google